Moderne Analyselösungen

für Human Resources.

Lösungen: Human Resources

Mit HR (Human Resources) Analytics haben moderne Analyseverfahren inzwischen auch im Personalwesen Einzug erhalten. Die Einsatzszenarien sind vielfältig. Mit Software und Services von StatSoft finden Sie Ihre individuelle Lösung.

Einsatzszenarien

Entgeltgleichheit

Das Gesetz zur Entgeltgleichheit von Frauen und Männern kommt! Voraussichtlich sind bereits Unternehmen ab 200 Mitarbeitern betroffen. Der derzeitige Gesetzentwurf sieht vor,  dass Sie ihre betriebliche Entlohnungspraxis regelmäßig auswerten und im Streitfall offengelegen müssen. Multivariate Analyseverfahren stellen hier selbst dann Vergleichbarkeit zwischen Frauen und Männer her, wenn diese in Ihrem Unternehmen in unterschiedlichen Positionen und Bereichen arbeiten.

Segmentierung und Profilierung von Mitarbeitern

Identifizieren Sie auch bei einer Vielzahl von Merkmalen wie Alter, Betriebszugehörigkeit und Qualifikation homogene Personalsegmente, etwa um Arbeitsabläufe und Bildungsangebote besser auf Bedürfnisse, Wünsche und Kenntnisse Ihrer Mitarbeiter abzustimmen.

Lifetime Values zu Mitarbeiterprofilen

Erfahren Sie, welche Konstellationen (Wochenstunden, Home Office, erwartete Dauer der Betriebszugehörigkeit, etc.) den höchsten Netto-Wert erbringen und stimmen Sie Vergütung und Bildungsmaßnahmen individuell darauf ab.

Mitarbeiter-Zufriedenheit und -Loyalität

Identifizieren und minimieren Sie Kündigerursachen anhand eigener Unternehmensdaten oder über Mitarbeiter-Befragungen. Sentiment-Analysen in Ihrem Unternehmens-Intranet oder in Sozialen Medien geben Ihnen ein Bild der Stimmungslage Ihrer Belegschaft. Moderne Prognoseverfahren informieren Sie rechtzeitig, wenn High-Performer kündigergefährdet sind.

Ressourcenplanung

Planen Sie für unterschiedliche Unternehmensbereiche effiziente Maßnahmen zur Gewinnung sowie Fort- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter, welche auf verlässlichen Vorhersagen zu Geschäftsentwicklung, Produktivität, Kündigerraten, Krankheitszyklen oder Arbeitsmarktangeboten basieren. Frühwarnsysteme warnen Sie rechtzeitig vor Kündigungswellen und Personalengpässen. Identifizieren Sie Bewerber, bei denen das Risiko erhöht ist, dass kein Arbeitsvertrag zustande kommt oder dass bereits mit der Probezeit die Beschäftigung endet.

Services: Consulting, Implementierung und Training

StatSoft bietet professionelle Dienstleistungen für Ihre HR-Analytics-Projekte. Wir versetzen Sie in die Lage, Ihre Daten mit den geeigneten Methoden und Tools auszuwerten und wertvolle Schlüsse zu ziehen. Dabei betreuen wir Sie ganz nach Ihren Wünschen mit:

  • Beratung zu Ihren Fragestellungen
  • Gemeinsamer Sichtung Ihrer Daten
  • Auftragsanalysen
  • Software- und Methoden-Trainings
  • Implementierung passgenauer Lösungen

Gemeinsam mit Ihnen finden wir die richtige Lösung für Ihre Projekte.

Software

Statistica ist unsere Plattform für Ihre HR Analytics. Mit dem Statistica Expert Data Science erhalten Sie ein sehr umfassendes und effizientes Portfolio an benutzerfreundlichen Werkzeugen für den gesamten Analyseprozess – von der Datenquelle bis zum Reporting.

Funktionen des Data Mining und Text Mining versetzen Sie in die Lage, aus strukturierten und unstrukturierten Daten aussagekräftige Informationen zu gewinnen. Reports und interaktive Dashboards liefern übersichtliche Ergebnisse. Die Server-Plattform Statistica Enterprise Server erlaubt das Ausrollen einer unternehmensweiten Lösung, mit der sich Datenabfragen, Analysen, Modellen und Berichtsvorlagen zentral verwalten lassen.

Referenzen

Kunden-Feedback

"Die analytische Kompetenz der StatSoft-Berater und unser Branchenwissen resultierten in eine anspruchsvolle Lösung, welche zukunftssicher und zudem einfach zu bedienen ist."

Jürgen Schäfer, Manager Research und CRM, Randstad Deutschland

Anwenderbericht

Kontakt