Optmieren auch Sie mit
Predictive Quality Control
Ihre Produktion.

Konsumgüterherstellung

Unternehmen in der Konsumgüterindustrie setzen bei der Produktentwicklung, Produktverbesserung und der Qualitätskontrolle auf Statistica als verlässliche Analytik-Plattform.

Um Kosten zu senken und die Produktion zu maximieren ist besonders die Predictive Quality Control (prädiktive Qualitätssteuerung) ein Muss in der Konsumgüterindustrie. Erkennen und reagieren Sie auf Probleme noch bevor diese auftreten.

Eigenschaften der Lösung

Forschung und Entwicklung: Statistica Enterprise Server ist eine Multi-User Plattform, die ein breites Spektrum an Analytischen Methoden und Verfahren zur Verfügung stellt. Durch die einfache Datenbankintegration und die hohe Benutzerfreundlichkeit könne Wissenschaftler schnell Verbesserungen in der zeitaufwendigen und teuren Forschung erzielen und somit den Profit steigern.

Durch den Einsatz von Statistica erzielen Sie sowohl direkten als auch indirekten ROI:

  • Mit Hilfe die analytischen und explorativen Werkzeuge können Wissenschaftler fundiertere Entscheidungen treffen und größeren Nutzen aus den gesammelten Daten ziehen.
  • Die Integrierung der Analytik in die Kernprozesse führt zu Zeitersparnissen für die Wissenschaftler.
  • Analysten können sich auf die Bereitstelllung und Zusammenstellung der effektiven analytischen Werkzeuge im StatisticaSystem konzentrieren.
  • Verbesserung der Zusammenarbeit in R&D durch den Austausch von Ergebnissen, Erkenntnissen und Berichten.

Statistica verfügt über ein breites Spektrum an integrierten statistischen und grafischen Werkzeugen:

Qualitätskontrolle: Statistica unterstützen Sie maßgeblich bei der Qualitätssicherung und der Einhaltung von Regularien. Sie können die Auswertung neuer Batchdaten und die Erstellung von Standardberichten automatisieren. Weiterhin ermöglicht ein benutzerfreundliches Abfragetool den einfachen Zugriff auf historische Daten.

Statistica stellt eine Vielzahl an standardisierten und spezialisierten Qualitätsregelkarten wie z.B. EWMA und CUSUM Grafiken. Dabei können die Karten offline bereitgestellt werden oder online mit den aktuellen Daten aktualisiert werden.

Statistica ermöglicht direkten Zugriff auf Ihre Datenrepositorien. Dabei werden die benötigten Zugangsinformationen zentral für alle Nutzer zur Verfügung gestellt, sodass Analysen aktueller oder historischer Daten schnell und einfach durchgeführt werden können. Weiterhin stellt Statistica für interaktive Datenfilterung (nach Produkt, Datum, Stichprobe…) benutzerfreundliche Dialoge zur Verfügung.´

Die Verwaltung von Berichtsvorlagen und die Berichterstellung sind wichtige Themen um die gewonnenen Erkenntnisse richtig präsentieren zu können. Mit Statistica unterstützt die zentrale Konfiguration und Administration solcher Vorlagen. Diese Vorlagen werden dann automatisch mit den Ergebnissen der Analysen gefüllt und können als PDF, Website oder im Word kompatiblen Rich Text Format ausgegeben werden.

Kontakt