Prognosemodelle in großem Stil organisieren

Aktualisierung, automatisches "Go-Live", Verteilung und Vergleich von Prognosemodellen

Prognosemodelle unterliegen einem Lebenszyklus (Life-Cycle): Sie werden trainiert und getestet, dann eingesetzt und zuletzt veralten sie und werden durch ein neues Modell ersetzt. Arbeitet man mit vielen Beteiligten an analytischen Projekten, ist es sinnvoll, wenn die Analyseplattform eine möglichst starke Unterstützung für diesen Lebenszyklus bietet. Im Webinar zeigen wir, wie Statistica die zentrale Verwaltung von Prognosemodellen und den Zugriff auf die Modelle unterstützt.