Statistica Shelf-Life-Estimation

Unternehmen der pharmazeutischen Industrie berechnen mit statistischen Verfahren die Laufzeit eines Produktes oder der Wiederholprüfungsperiode eines Wirkstoffs bei Langzeitlagerung nach strengen Vorgaben der europäischen Zulassungsbehörden. Die Richtlinie Q1E der International Conference on Harmonisation (ICH) enthält konkrete Hinweise zur statistischen Bearbeitung von Stabilitätsdaten, deren Umsetzung tiefgreifende Kenntnisse der Regressions- und Kovarianzanalyse erfordert.

 

In diesem Webinar wollen wir Ihnen das Add-In Statistica Shelf-Life-Estimation vorstellen.