(Kopie 1)

Statistica Automatisierung (ATM)

Kursziel:
Ziel dieses Produktkurses ist die Einarbeitung in Automatisierungs-Werkzeuge der Datenanalyse­software Statistica. Die Teilnehmer sollen eine Einführung in die Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten der Makrosprache Statistica Visual Basic bekommen.

Zielgruppe:
Dieser Kurs richtet sich an alle Fachkräfte in Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen, die mit der Software Statistica automatisierte Datenanalysen oder Analysenberichte für Routineaufgaben erzeugen möchten.

Kursinhalte:
Statistica Visual Basic kann für die Steuerung nahezu aller Funktionalitäten von Statistica verwendet werden. Auch die Funktionalitäten der modernen Statistica Projektoberflächen (Workspaces) oder der Softwarelösung Statistica Enterprise können auf vielfältige Weise automatisiert werden.

Die Themen:

  • Aufzeichnung von Makros
  • Entwicklungsumgebung und Objektmodell
  • Arbeiten mit Statistica Spreadsheets
  • Arbeiten mit Analysen, Grafiken und Arbeitsmappen
  • Benutzerdialoge
  • Erstellung individueller Workspace-Knoten
  • Beispiele für die Enterprise-Programmierung

Die Schulung besteht aus einer Erläuterung der genannten Themen und der Einarbeitung der Schulungsteilnehmer im Rahmen von gemeinsam erstellten Beispielmakros.

Voraussetzungen:
In diesem Kurs werden Programmkenntnisse aus dem Kurs "Statistica Einführung" (STE) vorausgesetzt. Um von der Schulung in vollem Umfang profitieren zu können, sollten die Teilnehmer über Grundkenntnisse in Visual Basic oder einer vergleichbaren Programmiersprache verfügen. Eine detaillierte Erläuterung der jeweils angesprochenen allgemeinen Programmiertechniken ist im Rahmen dieses Standardkurses nicht vorgesehen.

Ergänzende Kurse:
Produktkurse

Dauer: 1 Tag              Zeit: 9:30 - 17:00 Uhr            Preis: EUR 520,- (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer

Anmelden

zur Kursübersicht