Machine Learning in Python (PYDM)

Machine Learning in Python (PYDM)

Beschreibung
Dieses Training vermittelt die Anwendung von Data Mining und Machine Learning Verfahren zur Datenanalyse und Prognose mit Python. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wichtigsten Verfahren und lernen, Modelle mittels des Python Paketes „scikit-learn“ aufzustellen, zu trainieren, zu validieren und schließlich auf neue Daten anzuwenden.

Inhalte

  • Generelles Paradigma zur Anwendung von Machine Learning Verfahren (insb. in „scikit-learn“)
  • Datenvorverarbeitung
  • Vorauswahl relevanter Merkmale (Feature Selection)
  • Erläuterung und Modellerstellung verschiedener Machine Learning Verfahren (Decision Tree Verfahren, Regressionen, Support Vector Machines, künstliche neuronale Netzwerke)
  • Modellvalidierung, -vergleich und -optimierung
  • Modelleinsatz in der Praxis (Deployment)

Typ
Python ist eine freie Programmiersprache, die zur Automatisierung und Anwendungsentwicklung genutzt wird. Über die Nutzung von freien und umfangreichen Paketen hat sich Python zu einem beliebten Data Science Werkzeug entwickelt.
Unsere Python Kurse sind interaktiv gestaltet, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, die vermittelten Methoden direkt auszuprobieren. Jeder Abschnitt wird zudem durch eine Reihe von Übungen abgeschlossen, um das Gelernte zu vertiefen. In unserem Schulungszentrum in Hamburg steht für jeden Teilnehmer ein Schulungs-PC zur Lösung der Aufgaben zur Verfügung.
Der Kursfortschritt ist komplett dokumentiert, so dass keine Mitschriften erforderlich sind und die Kursteilnehmer sich auf die aktive Nutzung von Python konzentrieren können.

Stichworte
Data Mining, Datenanalyse, Datenvorverarbeitung, Decision Tree, Deployment, Feature Selection, künstliche neuronale Netzwerke, ANN, Machine Learning, Modelleinsatz, Modelloptimierung, Modellvalidierung, Modellvergleich, Prognose, Python, Regressionen, scikit-learn, Support Vector Machines, SVM, Cross Validation, Grid Search, Naive Bayes, Jupyter Notebook, One-Hot Encoding

Vorraussetzungen
Teilnehmer sollten zuvor den Kurs „Einführung in Data Sience mit Python“ (PYE) besucht haben und über grundlegende Kenntnisse in Statistik verfügen.

Ort der Durchführung
Hamburg: Mit unserem Trainingszentrum in Hamburg bieten wir einen Ort für erfolgreiches Lernen in gemütlicher Atmosphäre. Dort hat jeder Teilnehmer seinen eigenen Schulungs-PC.
Online: Diese Trainings bieten maximale Flexibilität ohne Reisen zu müssen. Alle Teilnehmer arbeiten an ihren eigenen PCs. Wir empfehlen dafür zwei Monitore.
Bei Ihnen: Wir führen die Trainings in ihren Räumlichkeiten für Sie und ihre Kollegen durch.
Wir bieten alle unsere Trainings in den Sprachen Deutsch und Englisch an.

Sprechen Sie uns an!
Haben Sie Fragen zu den Inhalten, der Durchführung oder wünschen Sie sich einen individuell angepasstes Training? Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie direkt unverbindlich mit den verantwortlichen Trainern. Wir sind uns sicher, dass wir Ihnen weiterhelfen können!

Dauer: 2 Tag(e) Zeit: 9:30 - 17:00 Uhr Preis: EUR 1600 (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer

 

Anmelden

zur Kursübersicht